Neue Väter — Feature am 3. Mai — verschoben auf 1. Juni 2020 Bayerischer Rundfunk — Bayern2 — Katholische Welt um 8 Uhr 05

Abenteuer in der Natur

Vati, Papa, Dad

Wenn sich Nachwuchs ankündigt, geht die Mutter oft in Teilzeit und der Vater arbeitet weiterhin Fulltime. Es ist das klassische Modell, das sich in vielen Familien mit Kindern bis heute etabliert hat. Und doch ist etwas im Wandel.

Steine am Fluss

Väter im Wandel unserer Zeit

Almabenteuer mit Papa“ oder „Wir bauen ein Floß“, so heißen Freizeitangebote der Kirchen für Vater-Kind-Erlebnisse. Viele Väter wollen heute mehr sein als „nur“ der Versorger oder der Wochenend-Papa. Sie haben Lust mit den Kindern am Spielplatz zu tollen und schrecken auch nicht vor Wickeltisch und Waschmaschine zurück.

Bauen aus Holz

Doch wieviel Zeit bleibt ihnen wirklich neben ihrer Karriere? Seitdem 2007 das Elterngeld eingeführt wurde, steigt die Zahl der Väter langsam an, die eine kurze Elternzeit nehmen. Moderne Väter stehen dabei scheinbar auch vor neuen Herausforderungen. Vätertreffen werden vereinbart und Elternabende besucht.

Kinder erleben

Rita Homfeldt möchte wissen, was sich bei den Vätern durch ein größeres Engagement für Haushalt und Kinder verändert hat, für sie selbst und für das Familienleben. Wie gehen sie mit dem Spagat um, Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen?